Direkt zum Hauptbereich

Neue Grafik

gearbeitet nach einem Tutorial von Deslina


Beliebte Posts aus diesem Blog

Stöckchen - Stadt, Land, Fluss

Stöckchen – Stadt, Land, Fluss

Stadt-Land-Fluss spielen: Nicht googeln & jede Antwort muss mit dem ersten Buchstaben deines Nachnamens beginnen. Viel Spaß! 😉

Nachname: Müller
Tier: Möwe
Männername: Michael
Frauenname: Michaela
Farbe: Mauve
Film: Mission Impossible
Getränk: Milch
Essen: Möhrensuppe
Blume: Mohnblume
Etwas in der Natur: Mistelzweig
Ort: München

Kopieren, deine Antworten einsetzen und posten. Mach einfach mal mit.

Kannibalismus in Brasilien: Sekten-Killer verkauften Teigtaschen mit Menschenfleisch

Oh nein wie grausam ist das denn, was gibt es nur für kranke Menschen auf der Welt.

"Sie töteten mehrere Frauen, zerteilten die Körper, tranken Blut und aßen Menschenfleisch. Diese Horror-Taten werden einem Killer-Trio zugeschrieben, das jetzt in Brasilien festgenommen wurde.
Was dem Trio aus Garanhuns im Bundesstaat Pernambuco vorgeworfen wird, ist unfassbar entsetzlich.
Jorge da Silveira (52), seine Ehefrau (52) und seine Geliebte (25) sollen Teile der Leichen nicht nur verspeist, sondern auch in Teigtaschen („Empanadas“) verpackt und an Nachbarn verkauft haben.
Das Trio gehörte laut Polizei zu einer Sekte namens „Cartel“, die angeblich die „Reinigung der Welt“ verfolgt und im Auftrag von „Stimmen“ gehandelt haben soll. Das berichten Medien in den USA und Brasilien.
Bislang geht es um die Ermordung von zwei Frauen, es könnte aber deutlich mehr Opfer geben.
Auf dem Grundstück des mutmaßlichen Anführers entdeckte die Polizei am Dienstag Überreste von zwei Frauenleichen. Daraufhin…